Präsentationstraining

Das Training für mehr Selbstsicherheit beim Reden.

Worauf konzentrieren sich die meisten, wenn sie eine Präsentation oder eine Rede vorbereiten? Richtig. Auf den Inhalt. Dabei wirken wir zu 93% über die Faktoren Stimme, Sprechweise, Mimik, Gestik, Körperhaltung und Styling und lediglich zu 7% über das, was wir sagen. Viele Rednerinnen und Redner verkaufen sich unter ihrem Wert, weil sie im Grunde sehr viel wissen, dies aber nicht angemessen nach außen hin zeigen können.

Im Präsentationstraining erlernen Sie Werkzeuge für sicheres und souveränes Präsentieren und Sie erfahren, wie Sie sich Ihr Lampenfieber zum Freund machen können.

Inhalte:

  • Körpersprache und Körperhaltung: Der angemessene Einsatz des Körpers bei Präsentationen
  • Rhetoriktraining
  • Übungen für mehr Präsenz und eine souveräne Wirkung
  • Stimmübungen für eine klangvolle Stimme
  • Sprechübungen für eine deutliche und klare Aussprache
  • Spontanes und freies Sprechen
  • Atemübungen für den Umgang mit Lampenfieber und Redeangst
  • Aufbau und Struktur einer Rede
  • Erarbeiten einer Präsentation
  • Erarbeiten eines Redeziels
  • Analyse von Publikum und Zielgruppe
  • Das Zusammenspiel von Körper, Geist und Stimme und wie sie diese Faktoren einsetzen können, um bei Ihren Zuhörern Anklang zu finden
  • Selbstbild und Fremdbild
  • Videoanalysen und ausführliches Feedback

 

Das könnte Sie auch interessieren: Stimm- und Sprechtraining, Stilberatung, Farbberatung