carpe diem: So läufst du richtig – mit Lauftrainerin Beatrice Drach

Sie zählt zu den besten Lauftrainerinnen Österreichs. Im Gespräch mit Podcast-Host Daniela Zeller verrät die Fitnesstrainerin, wie man die Freude am Laufen entdeckt – und erfolgreich abnehmen kann.

Über diese Episode

Es hat eines Burnouts bedurft, damit Beatrice – die früher als Führungskraft in der Pharmabranche tätig war – ihre Berufung fand. Sie hat danach auf Lauf- und Personaltrainerin umgesattelt und gilt heute als Koryphäe im Laufbereich. Der perfekte Gast also, um alles zum Thema Laufen zu erfahren. Wir lernen, wie wir durch Laufen unsere persönliche „Me-Time“ finden können, warum die richtige Schuhwahl und Fußgymnastik so wichtig sind, wie wir beim Laufen richtig atmen und warum auch unser Darm dadurch angeregt wird.

Im Gespräch mit carpe diem-Host Daniela Zeller verrät Beatrice Drach, dass für sie „Messen statt Wiegen“ die beste Methode ist, wenn man etwas für seinen Körper tun und abnehmen möchte. Eine Ernährungsumstellung und Laufen passen da auch gut dazu. Wichtig ist aber, dass man nach dem Laufen mindestens eine Stunde nichts isst, sonst waren alle Bemühungen umsonst. Warum das so ist und warum Laufen auch dabei hilft, Depressionen vorzubeugen, erzählt sie uns im Podcast.

Wir erfahren, warum Yoga und Laufen die ideale Kombi ist, wieso sie auf „Vitamin Sea“ schwört und wie sie mühsam gelernt hat, dass Nein-Sagen nichts mit Egoismus zu tun hat. Im Gegenteil – es ist wertvolle Me-Time und essentiell für unsere seelische Gesundheit. 

Teilen

1+

Coaching

Vereinbaren Sie ein Coaching mit Daniela Zeller unter office@freiraum-kommunikation.at.

Newsletter Anmeldung

Ich Kraft Blog by Daniela Zeller abonnieren und über monatliche Specials von FREIRAUM Kommunikation erfahren

Neuanmeldung auf Grund der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

FREIRAUM Instagram

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von FREIRAUM Kommunikation (@freiraum_kommunikation) am

Bücher

Weitere Blog-Beiträge

Authentizität

Authentizität

„Alle sprechen von Authentizität. Alle wünschen sich ein “authentisches Gegenüber” und erwartet Authentizität auch von sich selbst. Aber – wie funktioniert „authentisch sein“?…..“

1+

Be a voice. Not an echo.

Be a voice. Not an echo.

„Die Stimme. Kein anderes Thema begleitet mich länger und intensiver als dieses. Ich habe erfahren, wie sehr Stimme, Atem und Emotionen zusammengehören…..“

4+

Freiraum Kommunikation
Daniela Zeller GmbH

Hörlgasse 12 Top 12
1090 Wien

1+